Lernen Sie jetzt unser Vermittlungsprogramm für zu Hause kennen, mit Künstler*innen-Interviews, Kulturtelefon und unserer Quarantine-Lockdown-Line!

Aus Solidarität und gemäss Weisungen von Bund und Kanton ist das Kunsthaus Baselland im Moment geschlossen. Die Gesundheit unserer Besucher*innen und Mitarbeiter*innen hat höchste Priorität. Zugleich sind wir von der Notwendigkeit von Kultur in eben diesen Zeiten überzeugt. Wir möchten Ihnen daher weiterhin ein Vermittlungsangebot bieten und Ihnen in den nächsten Wochen Kunst und Kultur nach Hause bringen. Gerne möchten wir Ihnen nachfolgend unser Programm vorstellen und freuen uns, wenn Sie dieses nutzen können. Sollten Sie hierzu Fragen haben oder Hilfe benötigen, kontaktieren Sie uns bitte per Telefon oder Email.

Anmeldung

Bei Interesse an unserem Angebot wenden Sie sich telefonisch unter (+41) 61 312 83 88 oder per Mail an uns. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldungen und stehen selbstverständlich für Fragen zur Verfügung.

Ansprechpartner/in:
Unser Team steht Ihnen Dienstag–Freitag von 9–17 Uhr für Fragen und Buchungen zur Verfügung.

Sie wollen mehr von der Kunst profitieren und sie zugleich fördern? Gehen Sie eine Freundschaft mit der Kunst ein. Werden Sie Mitglied im Kunstverein Baselland!

4 2

Quarantäne-Lockdown-Line

Kunstinspiration für Zuhause im 10-Tage-Abo
Quarantäne, Lockdown, Vorsichtsmassnahmen. Wie immer diese Tage aktuell für jeden einzelnen aussehen mögen und müssen, wir möchten Ihnen über den Zeitraum von jeweils 10 Tagen täglich persönlich einen künstlerischen Input zukommen lassen – sei es ein kurzer Text, ein kreatives Kurzvideo oder eine kleine Bildauswahl. Probieren Sie es kostenfrei aus und melden Sie sich hier an!

Kulturtelefon

Kulturtelefon

Nächste Termine: 4. / 11. / 25. Februar 2021
Gerne rufen wir Sie donnerstags zwischen 10 und 12 Uhr an und besprechen mit Ihnen für ca. 10 Minuten ein Kunstwerk aus den aktuellen oder auch aus vorherigen Ausstellungen. Diese werden am Vortag auf unserer Website veröffentlicht oder wir lassen Ihnen die Abbildung anderweitig zukommen. Wir freuen uns auf spannende Gespräche! Mit Bitte um Voranmeldung zwecks Koordination per E-mail.

Img 3705

Online-Kinderworkshop

Gute-Laune-Mischung zum Selbermachen (für Kinder 5–12 Jahre)
Mit Leila Bill, Merian Gärten
Wir zeigen dir, wie du ganz einfach dein eigenes Gute-Besserungs-Pulver aus verschiedenen Samen und Blättern herstellen kannst. Das Beste daran: Es schmeckt auch noch total lecker! Pflanzen wie Pfefferminze, Kamille oder Thymian, die du vielleicht auch zu Hause hast, helfen dabei, dass du dich rundum gut fühlst. Das Wissen über Kräuter und ihre Verwendung beschäftigt auch Marlene McCarty in ihrer aktuellen Ausstellung im Kunsthaus Baselland. Das fertige Pulver kannst du in einem schönen Glas aufbewahren und mit heissem Wasser in ein leckeres Getränk verwandeln. Die Anleitung dazu findest du ab dem 8. April hier. Viel Spass!

Aida Kidanesmall

Zu Gast in Künstler*innenateliers

Für Künstler*innen ist das Arbeiten alleine im Atelier, über Tage, Wochen und Monate hinweg, nicht nur Normalität, sondern vielfach Voraussetzung, um kreative und innovative Ideen und Werke hervorzubringen. Können wir daraus selbst auch Inspiration schöpfen?

Wir besuchten in den letzten Wochen einige Künstler*innen zu einem Gespräch. Indem wir diese Atelierbesuche oder Gespräche an diversen Orten mit Ihnen teilen, möchten wir den KünstlerInnen zu Sichtbarkeit verhelfen und zugleich die Lust auf die verschobene Ausstellung wachhalten.

Ein grosses Dankeschön gilt allen beteiligten Künstlerinnen und Künstlern: Monika Dillier, Bruno Seitz, Julia Steiner, Sarina Scheidegger, Dorian Sari und Simone Steinegger.

Dank der Stanley Thomas Johnson Stiftung konnten neue Interviews ab Mitte November ausgestrahlt und somit weitere Künstler*innen online entdeckt werden. Mit Brigham Baker, Simone Holliger, Aida Kidane, Monica Klingler und Doris Lasch.

Kunsthaus-Kiosk: Büchergeschenke oder Bestellungen abholen

Wir aktivieren wieder unseren Bücherwagen und machen Ihnen ausgewählte Publikationen zum Geschenk. Aufgrund der Witterung haben wir neu nun den Kunsthaus-Kiosk, an dem Sie jeden Dienstag und Donnerstag von 11 bis 16 Uhr am Kunsthaus Baselland Ihre Gratis-Publikation vergangener Ausstellungen abholen können – auch für andere, die nicht kommen können.
Auch können hier Online-Buchbestellungen abgeholt oder weitere Artikel aus unserem Online-Shop bezogen werden.